Kurzumfrage zur betrieblichen Altersversorgung (bAV)


Mit dem vorliegenden Online-Bogen werden die Verbreitung sowie aktuelle Herausforderungen der bAV in deutschen Unternehmen abgefragt.

Sehr geehrte TeilnehmerInnen,

 

Die bAV nimmt im deutschen Alterssicherungssystem einen immer größeren Stellenwert ein. Doch ist der Verbreitungsgrad in Deutschland hoch genug, um dem Risiko der Altersarmut flächendeckend begegnen zu können? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, ist Ihre Mithilfe gefragt! Im Rahmen einer Kurzumfrage zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) wollen die Versicherungsforen Leipzig einen Überblick über die qualitative Verbreitung der bAV in deutschen Unternehmen gewinnen und erheben, welche Risiken und Herausforderungen Unternehmen im Bereich der bAV aktuell und zukünftig bewältigen müssen.

 

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme stellen wir Ihnen die zusammengefassten Ergebnisse im Anschluss an die Studie gern in einem Summary zur Verfügung. Bitte geben Sie uns hierfür am Ende der Befragung Ihre Kontaktdaten an.

 

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

 

Vertraulichkeitserklärung: Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und verpflichten uns auf den Datenschutz und die Datensicherheit. Die Umfrage erfolgt für die teilnehmenden Unternehmen und den jeweiligen Mitarbeiter anonym. Ihre Daten werden zur Gewinnung statistischer Erkenntnisse nach wissenschaftlichen Methoden durch die Versicherungsforen Leipzig GmbH ausgewertet und gespeichert. Die Daten werden ausschließlich zum Zwecke der vorliegenden Studie genutzt, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Umfrageergebnisse werden ausschließlich in anonymisierter Form dargestellt. Dies geschieht durch Zusammenfassung aller Angaben der an der Studie beteiligten Unternehmen und der Bildung von Durchschnittswerten oder sonstiger statistischer Signifikanzen. Rückschlüsse oder Schlussfolgerungen auf ein einzelnes Unternehmen sind ausgeschlossen.

 

Für Fragen zu dieser Kurzumfrage stehen Ihnen Juliane Brenner (0341 98988 280, brenner@versicherungsforen.net) und Matthias Najort (0341 98988 257, najort@versicherungsforen.net) gerne zur Verfügung.


Diese Umfrage enthält 16 Fragen.